Suche
  • Ricardo Walldorf-Correll

Promethean ActivInspire - 5 praktische Tipps für den Einstieg



In diesem Video zu dem Thema ActivInspire präsentieren wir 5 praktische Tipps für den einfachen Einstieg in das Programm.


Der erste Tipp zeigt die Möglichkeit den vorgegebenen Rahmen der Folie in ActivInspire nach den gegebenen Anforderungen zu erweitern, um somit mehr Fläche für die eigenen Tafelbilder zu erhalten.


Für eine schnelle und reibungslose Nutzung der Toolbox, in der alle Werkzeuge im Hauptmenü dargestellt sind, können Sie die dort angezeigten digitalen Tools einfach neu sortieren, entfernen oder andere hinzufügen.


Mithilfe der Gruppierung von Objekten sind Sie in der Lage mit einem Klick die neu erstellte Gruppe geschlossen zu bewegen in Ihrer Folie. Hierbei lassen sich Objekte, Annotationen und Grafiken beliebig verbinden.


Arbeiten Sie mit MindMaps, kann es sinnvoll sein einzelne Ideen zu verbinden. Dank der Funktion der Anschlüsse können Sie Verbindungslinien schaffen, die neuen Anpassungen in Ihrer MinMap folgen und Verknüpfungen bestehen lassen.


Der letzte Tipp präsentiert die Handschrifterkennung, welche mit bestehender Internetverbindung selbst geschriebene Worte automatisch in Texteingaben umwandelt und somit den Sprung zwischen eigenen Notizen und eingetippten Textfeldern für einen schafft.



Haben Sie Interesse an weiteren Informationen oder einer individuellen Beratung zum sinnvollen Einsatz von ActivInspire in Ihrem Unterricht oder Unternehmen? Besuchen Sie unsere Seite Digitale Tafeln und treten Sie dort in Kontakt mit uns, wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT


 

2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen