Suche
  • Ricardo Walldorf-Correll

Trainingsarten für Software: Offene Fragerunden / Q&A


In offenen Q&As wird Ihren MitarbeiterInnen die Chance geboten, dass sie Fragen in einer dafür geschaffenen Atmosphäre stellen können. Das Ziel ist es die anstehende Veränderung gemeinsam mit der Mitarbeiterschaft durchzuführen und durch die präsentierte Interaktion eine positivere Bereitschaft zu etablieren. Oftmals merken die MitarbeiterInnen, dass auch andere die gleichen oder ähnliche Fragen haben und es entsteht Identifikation. Manchmal können Lösungen dann auch von anderen MitarbeiterInnen gegeben werden, sodass Offene Q&As auch eine geführte Hilfe zur Selbsthilfe sein können.


Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass solche Q&As sinnvollerweise als zusätzliches Angebot parallel zu stattfindenden Trainings angeboten werden, sodass Ihren MitarbeiterInnen die Möglichkeit geboten wird Fragen zu stellen, wenn sie zumeist erst nach der individuellen Schulung aufkommen im Arbeitsalltag. Des Weiteren zeigt es sich ratsam die beantworteten Fragen zu sammeln und in einem FAQ zusammenzufassen, um allen MitarbeiterInnen die präsentierten Antworten zur Verfügung zu stellen.


Die erfahrenen und qualifizierten TrainerInnen sind hierbei in der Lage auch Fragen außerhalb des geschulten Inhalts zu beantworten und allgemeine Hilfestellungen zu leisten. Dieses Trainingsangebot kann entweder vor Ort stattfinden oder digital abgehalten werden.



Haben Sie Interesse an weiteren Informationen oder einer individuellen Beratung zur sinnvollen Kombination der Trainingsarten von TRAINAAS? Treten Sie in Kontakt mit uns, wir freuen uns auf Sie!


KONTAKT


 

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen